Decoder @ Big Bang Hamburg

25./26. März 2017 – Kampnagel
Musicrooms
Bildschirmfoto 2017-02-06 um 09.24.49
Decoder Ensemble, Stephan Schrader und Jochem Baelus (D/B)
Mindestalter 5 Jahre – 65 min.

Eine Backstage-Entdeckungsreise führt zu Orten, die dem Publikum normalerweise verschlossen sind und auf dem Weg wird drei Mal Rast gemacht. Station 1:
Decoder Ensemble für aktuelle Musik: Im Mittelpunkt steht die Komposition »Sensate Focus« von Alexander Schubert. Sie wird aber nicht einfach gespielt – obwohl schon das ein Vergnügen wäre. »Decoder« setzt noch eins drauf. Ihr könnt mit Euren Bewegungen das musikalische Geschehen und sogar das Licht steuern, vier spezielle Kameras machen das möglich. 20 Min. ohne Worte

Leopold Hurt (E-Zither)
Carola Schaal (Klarinette)
Jonathan Shapiro (Drums)
Donny Karsadi aG (Lichtdesign + Sounddesign)
Lisa Lammel aG (Einweisung)

Treffpunkt: Information im Kampnagel-Foyer, Jarrestraße 20, 22303 Hamburg.

Sa 25.3. 15:00, 16:00 + 17:00 So 26.3. 15:00, 16:00 + 17:00

Tickets 7 + 9€ (online, telefonisch unter 040-270 949 49 oder vor Ort: Jarrestr.20)

Trackback from your site.